Wie Sodbrennen mit Basilikum zu heilen

Sodbrennen ist ein Gefühl, das den Magen aussendet und darauf hinweist, dass er Schwierigkeiten hat, die eingenommene Nahrung zu verarbeiten, ein brennendes Gefühl, das im oberen Teil des Magens beginnt und bis in den Hals reichen kann. Die Beschwerden treten auf, wenn der Schließmuskel abnorm entspannt oder geschwächt wird und Sie kleine Mengen von Säuren in den Ösophagus gelangen, die vom Magen zur Verdauung und Irritation verwendet werden. Die Ursachen können sehr unterschiedlich sein, nicht zu angemessenen Zeiten essen, viel gebratenes oder fetthaltiges Essen zu sich nehmen, übermäßige Aufnahme von Essen oder Alkohol, übermäßiges Rauchen. Als Nächstes zeigen wir Ihnen, wie Sie die Säure mit Basilikum heilen können.

Das könnte Sie auch interessieren: Wie Säure mit Pennyroyal geheilt werden Schritte, die zu befolgen sind: 1

Sie sollten getrocknetes Basilikum kaufen, das Sie in jedem Kräuterkundler finden.

2

Stellen Sie einen Behälter mit 1 Liter Wasser zum Kochen bei hoher Hitze.

3

Sobald das Wasser zu kochen beginnt, müssen Sie zwei Esslöffel getrocknetes Basilikum hinzufügen.

4

Lassen Sie es 8 Minuten kochen.

5

Wenn diese Zeit verstrichen ist, nehmen Sie sie vom Herd, decken Sie sie ab und lassen Sie sie 5 Minuten ruhen.

6

Sobald Sie sich ausgeruht haben, sollten Sie es gut belasten und in eine Tasse geben.

7

Sie sollten nach jeder Mahlzeit eine Tasse Basilikum trinken, um die Säure zu heilen.

Dieser Artikel ist nur informativ, wir haben nicht die Möglichkeit, medizinische Behandlungen zu verschreiben oder Diagnosen zu stellen. Wir laden Sie ein, zu einem Arzt zu gehen, wenn Sie irgendwelche Beschwerden oder Beschwerden haben.

Tipps
  • Sie sollten bedenken, dass die Verwendung enger Kleidung den Schließmuskel entspannen oder die Speiseröhre reizen kann.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar