Wie verwendet man Flachsöl für die Haare?

Leinsamen ist ein Samen der Pflanze linum usitatissimum, der Leinöl oder Flachs enthält, eine Substanz, die aufgrund ihres hohen Omega-3-Gehalts hydratisiert und repariert. Leinöl wird wegen seiner medizinischen Eigenschaften häufig verwendet, um Verstopfung zu lindern oder den Cholesterinspiegel im Blut zu senken. In diesem Artikel werden wir uns jedoch darauf konzentrieren, zu erklären, wie Flachsöl für Haare verwendet wird, und das Beste aus seinen kosmetischen Vorteilen zu machen .

Wenn das Haar durch äußere Einflüsse wie Witterung, Trockner, Farbstoffe oder Bügeleisen misshandelt wurde, ist es normalerweise trocken, dehydriert, porös und unruhig. All dies und mehr kann zum Besseren geändert werden. Verwenden Sie dieses Produkt, um das Haar zu hydrieren und das Haar wiederherzustellen. verlorene Vitalität Willst du wissen wie? Lesen Sie weiter diesen Artikel von.

Das könnte Sie auch interessieren: Vorteile von Kokosnussöl für die Haare Folgende Schritte sind zu beachten: 1

Bevor Sie erklären, wie Flachsöl für Haare verwendet wird, müssen Sie wissen, wie diese natürliche Flüssigkeit auf die Haarsträhnen wirkt. Wenn Ihr Haar trocken und dehydriert ist, brauchen Sie Wasser und Nahrung: Dieses Produkt kann beides bieten. Sein hoher Gehalt an ätherischen Fettölen macht es zu einem so reparierenden und feuchtigkeitsspendenden Stoff wie Olivenöl, weshalb es als eines der besten Pflanzenöle für Haar- und Hautpflege gilt.

Wenn es in das Haar eindringt, hydriert es die Innenseite des Strangs tief und ermöglicht es ihm, sich selbst zu ernähren und zu reparieren. Dieser Effekt erhöht den Glanz der Haare, macht sie weicher, verdeckt die gespaltenen Enden und macht sie leichter handhabbar.

2

Flachsöl kann in Kosmetikgeschäften gefunden werden. Falls es nicht gefunden wird, kann es aus Leinsamen gewonnen werden. Dazu müssen Sie die Samen in einem Kräuterladen kaufen und drei Esslöffel Samen in eine Tasse kochendes Wasser werfen. Beim Aufwärmen der Samen ist es notwendig, fünf Minuten lang bei niedriger Hitze ständig zu rühren, um ein Zusammenkleben zu vermeiden.

Nach Ablauf der 5 Minuten sollte das Wasser sofort abgesiebt werden, um die Samen zu trennen und abkühlen zu lassen. Wenn das Wasser kalt ist, können Sie damit beginnen, die Vorteile des Haares zu nutzen.

3

Es gibt viele Möglichkeiten, Flachsöl für Haare zu verwenden, aber eine der gebräuchlichsten ist es, es direkt auf das Haar aufzutragen. Sie müssen es nach dem Waschen mit Shampoo und Conditioner auf das Haar auftragen.

Um zu verhindern, dass die Kopfhaut ölig wird, empfiehlt es sich, das Öl von der Mitte des Haares bis zu den Enden aufzutragen. Wenn eine stärkere Wirkung gewünscht wird, kann warme Luft aus dem Trockner aufgetragen werden, sodass die Flüssigkeit besser in die Strähnen eindringt. Lassen Sie es mindestens eine halbe Stunde im Haar ruhen oder spülen Sie es vorzugsweise nicht bis zum nächsten Tag.

4

Flachsöl wird auch verwendet, um das Haar zu formen . Es dient als idealer Helfer für lockiges Haar, da es die Wellen definiert und Kräusel bekämpft. Wenn Sie das Flachsöl zum Kämmen der Haare verwenden möchten, sollten Sie nach dem Waschen der Haare mit Shampoo und Conditioner eine großzügige Menge von Medium bis Spitze auftragen. Kämmen Sie das Haar mit den Händen und geben Sie ihm die gewünschte Wellenform. Wenn Ihr Haar trocknet, werden Sie den Effekt bemerken.

5

Das Flachsöl mit einem anderen ätherischen Öl zu mischen ist ein hervorragendes Hausmittel, um das Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen. Sie können eine Haarmaske aus Flachsöl, Avocado und Mandelöl herstellen: Mischen Sie zwei Esslöffel Mandelöl, eine halbe Tasse Flachsöl und ein Viertel einer Avocado. Crush und rühren, bis Sie eine grünliche Creme bekommen. Dann auf das Haar auftragen, mit heißer Luft 20 Minuten ruhen lassen und anschließend wie gewohnt ausspülen.

In unserem Artikel zur Herstellung von Mandelöl erklären wir, wie Sie dieses Produkt zu Hause herstellen können.

6

Eine weitere Möglichkeit, dieses Produkt zu verwenden, besteht darin, Flachsölkapseln einzunehmen, die dem Körper zusätzlich zur Stärkung der Fäden helfen, den Körper in die Lage zu versetzen, von allen Eigenschaften dieser natürlichen Flüssigkeit zu profitieren. Diese Ergänzungen sind in Naturkostläden oder Kräuterfachleuten erhältlich und in der Regel geben sie in der Regel die empfohlene Dosis an. Wenn es jedoch vorrangig ist, dass das Haar alle Nährstoffe dieses Öls besser absorbiert, ist es am besten, die direkte Anwendung auf das Haar zu bevorzugen, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar